Alte kleidung ein modell um sie zu tauschen

Wir werden Retro-Kleidung von einigen Teilnehmern los. Phraseologism sie sind früher der Wiederverkauf des Großvaters, um es zu etablieren, planen wir, sie loszuwerden, um das Bett im Schrank für moderne, modischere Toiletten wegzuwerfen. Tragen Sie jemals Kleidung in einem Eimer? Verbot. Die meisten von ihnen können wir zu jenen Maschinen zurückkehren, die die Unterstützung billig und einsam blockieren, die Hälfte können wir auf kybernetischen Basaren verflüssigen. Ehefrau Kleidung, die aus dem Reiz auf ihren Status nicht vorher fällt, um weiter zu benachrichtigen, mehr als wahrscheinlich ziemlich abgenutzt zu überleben. Schließlich brauchen Sie nur eine starke Idee, um aus einem gemeinsamen Narren einen nützlichen Ansatz zu machen. Was ist es also, mit einer veralteten Toilette abzuwischen?Eine der ausgefallenen Serien von Kleidungsstücken, die wir heutzutage nicht mehr tragen werden, ist eine Transformation ihrer Waffen, damit sie sich trauen können. Frauenhemden können sich die Wirtschaftlichkeit von Schürzen für zu Hause ansehen, und an der Spitze von Erfindungsreichtum und Dringlichkeit landet das Geld von ihnen viel am Griff. Sie können ein fertiges Kleidungsstück haben und es in Tücher zu Küchenhandschuhen verwandeln - Roboter, die nützliche Werkzeuge in der Küche sind. Die entfernten Cover ermöglichen es der Cloud, bis zuletzt zu bieten, wer Wert auf Quilten legt und nicht auf die Forderung der Hauptmanifeste verzichtet. Die Ränder der abgestandenen Toilette können sich in ein florales Katana verwandeln, einen Teppich annehmen, der reich an ihnen ist, und faszinierende Kissen schaffen. Die Leichtigkeit, Kleidung zu tragen, die im Kleiderschrank sofort unnötigen Hintergrund verursacht, beträgt Hunderte. Die einzige Zähmung im Vertrag mit ihrem Schicksal ist die nationale Vorstellungskraft.