Simultandolmetschen

Die Eröffnung von Möglichkeiten und das Angebot internationaler Unternehmen in den letzten Jahren hat den Übersetzern viele verschiedene Möglichkeiten eröffnet. Sie begleiten die Präsidenten, Vertreter großer Konzerne und wachen mit verschiedenen Übersetzungen auf, sowohl bei Geschäftstreffen als auch bei wichtigen Aufträgen. Eine solche Arbeit ist immer schwer und verlangt viele Fähigkeiten, nicht nur Sprachkenntnisse.

Die aufeinanderfolgenden Interpretationen selbst sind von größerer Bedeutung, wobei der Sprecher nicht unterbricht, er nimmt nur seine Rede auf und verschiebt sie nach der letzten Sprache. Im modernen Kontext muss betont werden, dass es bei der konsekutiven Übersetzung nicht um die genaue Übersetzung der Meinung jedes Sprechers geht, sondern darum, die wichtigsten Aspekte aus den Bemerkungen zu ziehen und einen allgemeinen Sinn zu geben. Die Übersetzer geben selbst zu, dass dies eine ernste Aufgabe ist, denn neben der Kenntnis einer Sprache muss man die Fähigkeit des analytischen Denkens beweisen. In der Krise muss entschieden werden, was in einer bestimmten Aussage am wertvollsten ist.

Einige einfachere Übersetzungsformen sind Simultandolmetschen. Im vorliegenden Fall hört der Übersetzer - über Kopfhörer - die Notiz in der Hauptsprache und erklärt gleichzeitig den Text, den er gehört hat. Dieses Übersetzungsmodell wird normalerweise in Fernseh- oder Rundfunksendungen verwendet.

Meistens können Sie auf eine Verbindungssituation stoßen. Dieses Modell zählt auf dem letzten, dass der Sprecher 2-3 Sätze spricht, und macht eine Pause, auch wenn der Übersetzer die Aussage aus der Ausgangssprache in die letzte übersetzt. Konsekutivdolmetschen erfordert zwar Notizen, das Ende von Verbindungsübersetzungen ist jedoch aufgrund der geringen Textmenge nicht erforderlich.

Bei den obigen Beispielen handelt es sich nur um einige Arten von Übersetzungen, im Endeffekt gibt es auch Begleitübersetzungen (insbesondere bei Treffen von staatlichen Behörden und Politikern oder juristische / juristische Übersetzungen.

Einige sind gut: In der Position des Dolmetschers gibt es neben perfekter Kenntnis einer bestimmten Sprache auch Reflexe und Konzentration, aber auch gute Diktion und einen hohen Stress. Bei der Vereinbarung mit der Auswahl eines Übersetzers lohnt es sich, sein Wissen zu überprüfen.